Jun 03

Bayern-Park Baublog Aufbau Launch Coaster Freischütz

Der Freischütz ist der Launch Coaster der neuen Generation. Denn er wird weltweit die erste Katapult-Achterbahn sein, bei der Abschuss und Bremse zu einer Einheit zusammengefasst sind. Dies bedeutet einen wesentlich wartungsfreundlichen, energiesparenden Betrieb, niedrige Unterhaltskosten und weniger Folgekosten. Durch das Umpolen von Magneten im Antriebssystem wird das X-Car sowohl beschleunigt als auch abgebremst – es gibt also nur noch eine Einheiten, die für Antrieb und Stillstand sorgt.

Durch diese zusammengefasste Antriebstechnik ist es ebenfalls erstmals in der Welt möglich, beim Betrieb eines Launch Coasters während des Bremsvorgangs bis zu 80 Prozent der freiwerdenden Energie zurückzugewinnen. Diese wird in den im Untergeschoss des Bahnhofs eingebauten Super-Caps zwischengespeichert und beim nächsten Abschuss wieder eingesetzt.

Einen Kommentar schreiben